.... "Oh Gnade. Doktor Kahle hält an seiner Seilbahn fest wie der Teufel an der Seele. Ein weiterer diesmal 50 Millionen Euro teure städtebaulicher Amoklauf. Da macht sich ja die 750 000 Eure teure Ballermann-Lahninsel nachgerade lächerlich aus. Er sollte die Kosten für die Projektstudie selber zahlen.

Bleibt zu hoffen, dass es beim Nachdenken bleibt, sich als Kanditat zum OB aufstellen zu lassen. Mein Mitgefühl gilt allen betrfoffenen Ortenberg-Anwohnern, welche laut Projektstudie nur mit geschlossenen Augen dem Seilbahnhorror entgehen können und somit zu ewiger Finsternis verdammt sind. "

Norbert Fuchs, Frankfurter Straße 5, Marburg

Wir danken Herrn Norbert Fuchs für diese klaren unterstützenden Worte.

News

BI-Geist-Versammlungen 2019

Das nächste Treffen der Bi findet statt:

vgl. Rundmail-Information